selpers
Zurück zur Kursübersicht

Kurs "Richtig Hände waschen": Lektion 2 von 8

Wann und wo ist es am meisten nötig, meine Hände zu waschen?

Wenn Sie von draußen reinkommen.

Sie möchten keine Keime, die Sie unterwegs oder an öffentlichen Orten aufgelesen haben, in Ihrem Haus oder an Ihrem Arbeitsplatz verbreiten. Deshalb ist es eine gute Idee, immer die Hände zu waschen wenn Sie draußen waren und in Ihr Haus oder Büro zurückkehren.

Wenn Sie in der Nähe von jemandem gewesen sind, der ansteckend ist.

Menschen mit Erkältung, Grippe oder Magenverstimmungen sind oft während der ersten paar Tage am ansteckendsten und können bis zu einer Woche ansteckend sein.

Um die Möglichkeiten einzuschränken, dass Sie deren Krankheit auflesen, brauchen Sie nur diese einfachen Schritte zu befolgen:

  • Versuchen Sie mindestens 1 Meter Abstand zwischen Ihnen und den Ansteckenden einzuhalten.
  • Vermeiden Sie es, für längere Zeit im gleichen Raum zu sein.
  • Waschen Sie Ihre Hände so bald wie möglich, nachdem sie mit Dingen in Berührung gekommen sind, die Ansteckende berührt haben.
Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Arzt / Ärztin, sondern ein Beitrag dazu, Patienten und Angehörige zu empowern und die Arzt-Patienten- Kommunikation zu erleichtern.