selpers
Zurück zur Kursübersicht

Kurs CLL verstehen: Lektion 2 von 6

Was ist CLL?

Die chronische lymphatische Leukämie (CLL) ist eine bösartige Erkrankung, die bestimmte Zellen des lymphatischen Systems betrifft. Hier erhalten Sie die wichtigsten Zahlen und Fakten zu CLL und erfahren, wo sich die CLL medizinisch einordnen lässt.

Animation: Was ist CLL?

Zahlen und Fakten zu CLL

In Mitteleuropa stellt die CLL die häufigste aller Leukämie-Erkrankungen dar.

  • Pro 100.000 Einwohner erkranken jedes Jahr 4 Menschen an CLL (1).
  • Die CLL macht etwa ein Prozent aller Krebserkrankungen und 40 Prozent aller Leukämie-Erkrankungen aus (2).
  • Männer sind häufiger betroffen als Frauen, wobei das Verhältnis ungefähr 1,7 zu 1 beträgt.
  • Die meisten Betroffenen sind über 70 Jahre alt (3). CLL kann aber in einzelnen Fällen auch bei jungen Menschen auftreten.

Was ist CLL?

CLL gehört medizinisch gesehen sowohl zu den Lymphomen als auch zu den Leukämien. Um diesen Zusammenhang richtig verstehen und die CLL einordnen zu können, erfahren Sie hier die Hintergründe über Lymphome und Leukämien.

Klicken Sie beim untenstehenden Slider einfach auf die Steuerungs-Pfeile um zwischen den Slides zu wechseln. Auf mobilen Geräten können Sie per “Swipe”-Bewegung zwischen den Slides wechseln.

Quellen: (1) Leitlinie „Chronische Lymphatische Leukämie (CLL)“ der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie, 2014. https://www.onkopedia.com/de/onkopedia/guidelines/chronische-lymphatische-leukaemie-cll/@@view/html/index.html (2) Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister e.V. (GEKID) und Zentrum für Krebsregisterdaten (ZfKD) im Robert Koch-Institut: Krebs in Deutschland. Kapitel C91-C95. 10. Ausgabe, 2015. (3) Kurt Possinger, Anne Regierer (Hrsg.): Facharzt Hämatologie und Onkologie. Elsevier, München.

ATONC161182-2016-12-20 | Geprüft Univ.-Prof. Dr. Ulrich Jäger: Stand 16.10.2018

Online-Kurs CLL verstehen
Bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Würden Sie diesen Online-Kurs empfehlen?

CLL verstehen
4.5/5 (101)

Zur Kursübersicht
Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu empowern und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

selpers Gesundes Lernen

Immer informiert

Ja, ich möchte den Newsletter von selpers abonnieren und regelmäßig über Blogbeiträge, Online-Kurse und Veranstaltungen informiert werden.