selpers
Zurück zur Kursübersicht

Kurs Struktur hilft bei Fatigue: Lektion 4 von 6

Lernen Nein zu sagen

Verzicht zu üben ist nicht immer leicht. Nein sagen zu können, wenn Sie wissen, dass eine bestimmte Aktivität für Sie derzeit nicht umsetzbar ist, gehört jedoch zu einem achtsamen Leben mit dem Fatigue-Syndrom.

Auch wenn es schwerfällt:

Sagen Sie Termine ab für die ihnen die Kraft fehlt. Oftmals treffen Sie auf mehr Verständnis, als Sie zuvor angenommen haben. Vor allem Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten ist an ihrer Gesundheit gelegen, sodass selbst kurzfristige Absagen gar keine Probleme darstellen. Sprechen Sie offen mit ihren Verwandten und Freunden über ihre Situation, damit im Falle einer spontanen Absage weder bei ihnen, noch bei ihren Angehörigen und Freunden negative Gefühle aufkommen.

Nicht nur körperliche Betätigung kostet Kraft, auch mit Reizen überflutete Sinne benötigen ein hohes Maß an Energie für den Verarbeitungsprozess.

Belebte Veranstaltungen, auf denen viel gleichzeitig passiert, sollten Sie vor allem an Tagen meiden, an denen ihre Tagesform unter ihrem persönlichen Durchschnitt liegt.

Insbesondere, weil Verzicht zu ihrem Alltag gehört, sollten Sie schöne Erlebnisse ausgiebig genießen und die Momente mit ihren Angehörigen und Freunden teilen.

Geprüft Dr. med. Lariza Dzirlo: Stand 9.10.2016

Kurs Struktur hilft bei Fatigue
Bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Würden Sie diesen Online-Kurs empfehlen?

Struktur hilft bei Fatigue
4.3/5 (145)

Zur Kursübersicht
Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu empowern und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

selpers Gesundes Lernen

Immer informiert

Ja, ich möchte den Newsletter von selpers abonnieren und regelmäßig über Blogbeiträge, Online-Kurse und Veranstaltungen informiert werden.