Zurück zur Kursübersicht

Kurs Medikamentöse Schmerztherapie bei Krebs: Lektion 7 von 7

Ausblick

Video Transkript

Meine Nachricht an Sie

Moderne Schmerztherapie hat über die letzten Jahrzehnte viel dazugelernt. Bitte fassen Sie Vertrauen zu Ihrem ausgebildeten Schmerztherapeuten. Besprechen Sie offen mit ihm Ihre Bedürfnisse und finden wir gemeinsam bitte realistische Ziele für Ihre Erkrankung.

Viele ausgebildete Schmerztherapeuten in ganz Österreich stehen Ihnen wirklich jeden Tag zur Verfügung. Suchen Sie das Gespräch mit uns. Wir tun unser Bestmögliches, um Ihnen wieder zu viel Lebensqualität verhelfen zu können.

Vielen Dank, dass Sie unseren Online-Kurs „Medikamentöse Schmerztherapie bei Krebs“ besucht haben.

Schmerzen sind im Rahmen einer Krebserkrankung häufige und belastende Beschwerden. Aber Schmerzen müssen nicht sein.

Je früher und je passgenauer sie bekämpft werden, umso besser sind sie in den Griff zu kriegen. Eine frühe Behandlung vermindert außerdem die Gefahr einer Chronifizierung. Wenden Sie sich deshalb bei Auftreten von Schmerzen so bald wie möglich an Ihre Ärztin/Ihren Arzt.

Erfahrene SchmerztherapeutInnen wissen, wie man die für jede(n) Betroffene(n) passende Therapie findet. Mit der richtigen Behandlung lassen sich Schmerzen in 90 Prozent der Fälle ausreichend lindern.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Kurs wertvolle Informationen und eine Unterstützung gegeben zu haben, und wünschen Ihnen alles Gute.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir entwickeln fortlaufend neue Kurse und lernen dabei nie aus. Dabei berücksichtigen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen. Wir freuen uns daher sehr über Ihr Feedback:

Ihre Nachricht *

Email (Optional - Sollten Sie eine Antwort wünschen)

Geprüft Priv.-Doz. Dr. Christopher Gonano: Stand November 2019

Bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Würden Sie diesen Online-Kurs empfehlen?

4.9/5 (15)

Zur Kursübersicht
Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu stärken und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

Bildnachweis: dolgachov | Bigstock

selpers Gesundes Lernen

Immer informiert

Ja, ich möchte den Newsletter von selpers abonnieren und regelmäßig über Blogbeiträge, Online-Kurse und Veranstaltungen informiert werden.