Polyneuropathie bei Krebs verstehen

ONLINE-KURS

Polyneuropathie bei Krebs verstehen

Verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick über die Ursachen, die Diagnose und die Behandlung der Polyneuropathie bei Krebs.

Dieser Kurs ist ohne Anmeldung und Registrierung zugänglich.

Ohne Anmeldung

Polyneuropathie bei Krebs verstehen
4.6/5 (78)

KURS STARTEN
  • Kostenlos
  • Ohne Anmeldung
  • Unbegrenzter Zugang
  • 50 minGesamtdauer

Kursbeschreibung

Die Polyneuropathie ist eine Krankheitserscheinung des peripheren Nervensystems, die im Rahmen unterschiedlichster Grunderkrankungen auftreten kann. PatientInnen mit einer Krebserkrankung betrifft vor allem auch die Chemotherapie-induzierte Polyneuropathie (CIPN). Je nach Schweregrad werden die Symptome von Betroffenen als störend bis hin zu äußerst unangenehm, schmerzhaft und beeinträchtigend empfunden. Die Auswirkungen einer Polyneuropathie auf die Lebensqualität werden häufig unterschätzt.

In diesem Online-Kurs erfahren Sie, warum im Rahmen einer Krebserkrankung eine Polyneuropathie auftreten kann und wie Sie sich richtig verhalten, falls Sie selbst betroffen sind. Sie lernen, bei welchen Symptomen Sie möglichst schnell mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin sprechen sollten, wie Sie eine Polyneuropathie erkennen und was Sie dagegen unternehmen können.

Medizinische Leitung

Univ.-Prof.<sup>in</sup> Dr.<sup>in</sup> Katharina Kerschan-SchindlOA Dr. med. Adalbert Weißmann ist seit 2000 Oberarzt an der 1. Medizinischen Abteilung am Wilhelminenspital. Dort führt er die hämatologisch-onkologische Ambulanz, an der er im Rahmen der Therapie und Nachsorge unter anderem KrebspatientInnen mit Polyneuropathien behandelt. Seine Privatordination betreibt er in einem ruhigen Ortsteil von Perchtoldsdorf. Durch seine jahrzehntelange Tätigkeit in den Bereichen Hämatologie, Onkologie sowie Palliativmedizin im nationalen und internationalen Umfeld hat er umfangreiche Erfahrung in seinem Gebiet gesammelt.

Kursinhalte


Video Transkript

Liebe Patientinnen, liebe Patienten. Mein Name ist Adalbert Weißmann. Ich bin Oberarzt an der 1. Medizinischen Abteilung im Wilhelminenspital – Hämatologie und Onkologie – und behandle im ambulanten Setting Patienten mit Polyneuropathien.

Zu diesem Thema möchte ich heute einiges erzählen. Ich werde versuchen, die wichtigsten und öftest gestellten Fragen

• zu Ursachen,
• zu den Symptomen,
• zu diagnostischen Möglichkeiten,
• aber auch zur Behandlung

zu beantworten.

KURS STARTEN
  • Kostenlos
  • Ohne Anmeldung
  • Unbegrenzter Zugang
  • 50 minGesamtdauer
Diesen Kurs widmet Ihnen Celgene
© Copyright 2019 - selpers

selpers Gesundes Lernen

Immer informiert

Ja, ich möchte den Newsletter von selpers abonnieren und regelmäßig über Blogbeiträge, Online-Kurse und Veranstaltungen informiert werden.