Zurück zur Kursübersicht

Kurs Minimale Resterkrankung (MRD) bei Blutkrebs: Lektion 6 von 6

Ausblick

Video Transkript

Meine Nachricht an Sie

Wenn Sie mich fragen, was ich sozusagen über diese konkreten Fachinformationen hinaus gerne noch vermitteln möchte, sind es im Wesentlichen zwei Dinge:

Auch dieses hier genau genommen diagnostische Werkzeug der Minimalen Resterkrankung zeigt unglaublich den Fortschritt in einer Art und Weise, wie wir ihn vor Jahrzehnten nicht für möglich gehalten hätten. Sie können davon ausgehen, dass wir faktisch parallel dazu den gleichen Fortschritt in therapeutischen Optionen haben und wir heute über Therapiemöglichkeiten und über Effektivitäten in unseren Therapiemöglichkeiten verfügen, die bei professioneller Anwendung Dinge erreichen können und Resultate, Behandlungsergebnisse erzielen können, die wir uns noch vor wenigen Jahren teilweise vor Jahrzehnten nicht vorstellen hätten können.

Und ich denke: Wenn man schon schicksalhaft von einer bösartigen Erkrankung getroffen wird, ist es heute berechtigter denn je, sozusagen in die Entwicklung der modernen Medizin zu hoffen und daran zu glauben und auch wirklich daran in entsprechend dafür ausgestatteten Zentren teilzunehmen. Die Möglichkeiten sind wesentlich hoffnungsfroher, als wir sie wie gesagt noch vor gar nicht allzu langer Zeit gesehen hätten.

Schön, dass Sie sich für diesen Online-Kurs Zeit genommen haben. Wir hoffen, dass Sie jetzt besser verstehen, was MRD bedeutet und warum die Minimale Resterkrankung in der Behandlung von Blutkrebs wichtig ist. Sie haben erfahren, welche Nachweismethoden im Labor durchgeführt werden und kennen nun auch die medizinischen Fachbegriffe dazu.

Durch die verfügbaren Nachweismethoden lassen sich heute der Behandlungserfolg einschätzen und Prognosen über den weiteren Verlauf machen, die bis vor einiger Zeit noch nicht denkbar waren. Die Entwicklungen auf diesem Gebiet zeigen deutlich, welch enorme Fortschritte in der modernen Medizin erzielt werden können und geben Hoffnung für die Zukunft.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir entwickeln fortlaufend neue Kurse und lernen dabei nie aus. Dabei berücksichtigen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen. Wir freuen uns daher sehr über Ihr Feedback:

Ihre Nachricht *

Email (Optional - Sollten Sie eine Antwort wünschen)

Geprüft OA Dr. Reinhard Ruckser: Stand Juni 2019 | AT-VNCCLL-200027-16032020

Bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Würden Sie diesen Online-Kurs empfehlen?

4.6/5 (21)

Zur Kursübersicht
Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu stärken und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

Coronavirus und Krebs

Wir haben für Sie Experten-Antworten zu COVID-19 für Menschen mit einer Krebserkrankung aus vertrauenswürdigen & offiziellen Quellen zusammengetragen.

Zu den Antworten