selpers
Zurück zur Kursübersicht

Kurs Beweglichkeit bei rheumatoider Arthritis: Lektion 5 von 7

Sport- und Trainingsgeräte für Menschen mit rheumatoider Arthritis

Im Handel gibt es verschiedene Sport- und Übungsgeräte, mit denen Rheumapatienten ihre Übungseinheiten gelenkschonend und abwechslungsreich gestalten können. Wir informieren Sie hier darüber, wofür sich Therabänder und Gymnastikbälle eignen und was beim Kauf zu beachten ist.

Gymnastikbälle

Gymnastik Ball ür Menschen mit rheumatoider Arthritis

Der Gymnastikball, auch Pezziball genannt, ist ein vielseitiges Trainingsgerät, mit dem Sie vor allem Ihre Rückenmuskulatur, aber auch Ihre Bauch-, Gesäß-, Arm- und Beinmuskeln trainieren können.

Für eine optimale Trainingswirkung muss der Ball jedoch zu Ihrer Körpergröße passen. Es gibt Gymnastikbälle mit 45 bis 95 Zentimetern Durchmesser. Letztere sind nur empfehlenswert, wenn Sie größer als zwei Meter sind.

Therabänder

Therabänder ermöglichen das gezielte Training einzelner Muskelgruppen. Die meisten Übungen zielen auf die Arme und Beine ab, es gibt jedoch auch viele Übungen für den Rücken, die Schultern und den Bauch. Den Stärkegrad der praktischen Trainingsgeräte erkennen Sie an der jeweiligen Farbe.

Therabänder

Farbe Schwierigkeitsgrad
beige extra leicht
gelb leicht
rot medium
grün stark
blau extra stark

In der Regel werden Therabänder in gelb, rot und grün eingesetzt. In Abhängigkeit von Kraft und Gesundheitszustand können aber auch andere Farben zum Tragen kommen.

Welche Bezugsquellen sind besonders zu empfehlen?

Es kann passieren, dass preiswerten Gymnastikbällen schneller die Luft ausgeht. Allerdings genügt es meist, einmal im halben Jahr nachzupumpen. Wenn Sie Beratung benötigen, sollten Sie Fachgeschäfte in jedem Fall vorziehen.

PP-BA-AT-0161 April 2018 | Geprüft Univ.-Prof.in Dr.in Katharina Kerschan-Schindl: Stand Februar 2018

Beweglichkeit bei rheumatoider Arthritis
Bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Würden Sie diesen Online-Kurs empfehlen?

Beweglichkeit bei rheumatoider Arthritis
4.5/5 (47)

Zur Kursübersicht
Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu empowern und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

gvictoria | Bigstock, Mara Cheska | Bigstock

selpers Gesundes Lernen

Immer informiert

Ja, ich möchte den Newsletter von selpers abonnieren und regelmäßig über Blogbeiträge, Online-Kurse und Veranstaltungen informiert werden.