5. Meine Nachricht an Sie

Transkript

Meine Nachricht an Sie

Auch wenn eine Lungenfibrose für Sie eine einschneidende Diagnose darstellt und in den meisten Fällen eine Heilung leider nicht möglich ist, ist eine Lungenfibrose keine hoffnungslose Situation mehr.

Wie Sie sich in dieser Schulung vergewissern konnten, bestehen eine Vielzahl an Therapiemöglichkeiten, sei es mit Medikamenten, aber auch mit nicht-medikamentösen Maßnahmen.

Mittlerweile steht den Ärztinnen und Ärzten eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen Ihre Lebensqualität und Ihre Leistungsfähigkeit möglichst lange und möglichst gut erhalten werden kann.

Meine Nachricht an Sie

Die Diagnose einer Lungenfibrose kann als sehr einschneidend empfunden werden da die Krankheit meist nicht heilbar ist. Die Lungenfibrose kann heute gut behandelt und die Lebensqualität lange erhalten werden. Ihren ÄrztInnen stehen für Sie vielfältige medikamentöse und nicht-medikamentöse Therapiemöglichkeiten zur Verfügung. Rehabilitationszentren, PsychologInnen und Selbsthilfegruppen bieten Ihnen zusätzlich Unterstützung.  Sie selbst können zur Behandlung beitragen, indem Sie die Anweisungen Ihrer ÄrztInnen befolgen und auf einen gesunden Lebensstil achten.

Diesen Kurs bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir entwickeln fortlaufend neue Kurse und lernen dabei nie aus. Dabei berücksichtigen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen. Wir freuen uns daher sehr über Ihr Feedback. Bitte beachten Sie, dass wir keine personenbezogenen medizinischen Auskünfte geben können. Sollten Sie dazu Fragen haben, klären Sie diese bitte in einem persönlichen Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt.


(Optional - Sollten Sie eine Antwort wünschen)

  • Lungenfibrose verstehen

    In diesem Kurs erhalten Sie grundlegende Informationen zum Thema Lungenfibrose. Die Lungenfibrose ist eine Veränderung des Lungengewebes, die verschiedene Ursachen haben kann. Sie ist chronisch, d.h....

  • Immunsystem schützen

    Einfache Schritte zur Reduzierung von Erkältungen, Grippe und Magenverstimmungen In diesem Kurs finden Sie einfache Ideen, die Ihnen helfen, Erkältungen, Grippe und Magenverstimmungen zu vermeiden u...

  • Lebensqualität bei Lungenhochdruck

    Bei einer chronischen Krankheit wie Lungenhochdruck leidet häufig auch die Lebensqualität. Mit einigen Tricks, neuen Strukturen und Alltagshilfen können Sie Ihr Wohlbefinden jedoch deutlich steiger...

  • Lungenhochdruck verstehen

    Die ersten Symptome von Lungenhochdruck sind unspezifisch: Die PatientInnen sind müde, abgeschlagen und kommen schon bei normalen körperlichen Aktivitäten an ihre Leistungsgrenze. Da diese Beschwer...

  • Schmerzen verstehen

    Fast jeder wird sich an einen Moment erinnern können, in dem sie/er schon einmal Schmerzen empfunden hat. Aber wozu sind diese Schmerzen überhaupt gut? Haben Sie Schmerzen, so werden Sie sich vielle...

Geprüft OA Dr. David Lang: Stand Mai 2021 | Quellen und Bildnachweis

Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu stärken und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

selpers insider

Melde dich kostenlos zum selpers insider an und erhalte einmal im Monat eine E-Mail mit:

  • Exklusiven Downloads & Verlosungen
  • Einladungen zu kostenlosen Experten-Sprechstunden
  • Kostenlosen Patientenschulungen
  • Praktischen Tipps von ExpertInnen
  • Erfahrungsberichten von Betroffenen