6. Meine Nachricht an Sie

Transkript

An dieser Stelle möchte ich mich von Ihnen verabschieden und Ihnen noch ans Herz legen: Wenn Sie Beschwerden beim Schlucken haben, wenn Sie Schmerzen beim Schlucken haben, wenn Sie chronisches Sodbrennen haben, dieses eher zu früh als zu spät beim Facharzt, das heißt beim Gastroenterologen, abklären zu lassen.

Ich danke Ihnen für die Aufmerksamkeit.

Meine Nachricht an Sie

Das Krankheitsbild der Eosinophilen Ösophagitis ist nach wissenschaftlichen Standards jung – seit nicht einmal einem halben Jahrhundert ist es bekannt. Seither haben sich die Kenntnisse und Behandlungen für diese chronische Erkrankung stark verbessert: Heutzutage kann eine rechtzeitig erkannte Eosinophile Ösophagitis meist so gut behandelt werden, dass ein Leben ohne Beschwerden möglich ist! Da der Behandlungserfolg stark von der rechtzeitigen Diagnosestellung abhängt, wurden Ihnen in diesem Kurs die typischen Symptome der Eosinophilen Ösophagitis vorgestellt. Wenn Sie bei sich oder Angehörigen den Verdacht auf Eosinophile Ösophagitis haben, zögern Sie nicht, sondern wenden Sie sich an eine Ärztin/einen Arzt Ihres Vertrauens!

Diesen Kurs bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir entwickeln fortlaufend neue Kurse und lernen dabei nie aus. Dabei berücksichtigen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen. Wir freuen uns daher sehr über Ihr Feedback. Bitte beachten Sie, dass wir keine personenbezogenen medizinischen Auskünfte geben können. Sollten Sie dazu Fragen haben, klären Sie diese bitte in einem persönlichen Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt.


(Optional - Sollten Sie eine Antwort wünschen)

  • Behandlung von Eosinophiler Ösophagitis

    Die Eosinophile Ösophagitis ist eine Erkrankung der Speiseröhre, die erst in den späten siebziger Jahren erstmals beschrieben wurde. Dennoch stehen für Sie heute mehrere sehr wirksame Behandlungsa...

  • Selbstbewusstes Auftreten als PatientIn

    Sich als PatientIn im Gesundheitssystem zu bewegen, kann manchmal ganz schön herausfordernd sein. Viele Betroffene fühlen sich verunsichert und merken, dass ihr Selbstbewusstsein im Umgang mit Ärzt...

  • Schmerzen verstehen

    Fast jeder wird sich an einen Moment erinnern können, in dem sie/er schon einmal Schmerzen empfunden hat. Aber wozu sind diese Schmerzen überhaupt gut? Haben Sie Schmerzen, so werden Sie sich vielle...

  • Coronavirus und chronische Erkrankungen

    Das Thema Coronavirus beschäftigt uns derzeit wohl alle, aber gerade für Menschen mit einer chronischen Erkrankung ist die derzeitige Situation mit viel Unsicherheit verbunden. Einerseits heißt es ...

(IM)JO06/01/02-2022 | Geprüft OA Dr. Markus Mader: Stand 16.02.2022 | Quellen und Bildnachweis

Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu stärken und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

selpers insider

Melde dich kostenlos zum selpers insider an und erhalte einmal im Monat eine E-Mail mit:

  • Einladungen zu kostenlosen Livestreams
  • Kostenlosen Patientenschulungen
  • Exklusiven Downloads & Verlosungen
  • Praktischen Tipps von ExpertInnen
  • Erfahrungsberichten von Betroffenen