6. Meine Nachricht an Sie

Transkript

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen an einer akuten myeloischen Leukämie erkrankt sind, dann möchte ich Ihnen mitgeben, dass Sie den Mut nicht verlieren sollen. Es gibt sehr viele Behandlungsmöglichkeiten, die zu einer Heilung dieser Erkrankung führen können. Es ist kein Grund daran zu verzweifeln.

Meine Nachricht an Sie

Die Diagnose AML kann verständlicherweise Angst machen. Dieser Kurs hat Ihnen hoffentlich aufgezeigt, dass es zahlreiche gute Behandlungsmöglichkeiten bei dieser Erkrankung gibt, die individuell an die/den Patient*in angepasst werden können. So ist es möglich Nebenwirkungen zu verringern und ein bestmögliches Ergebnis zu erreichen.

Sie haben vieles über die jeweiligen Behandlungsstrategien erfahren und wann diese bevorzugt eingesetzt werden. Außerdem wissen Sie nun, was unter Rehabilitation und Psychoonkologie zu verstehen ist und welche Schwerpunkte diese beiden Begleittherapien in der Behandlung der AML legen.

Diesen Kurs bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir entwickeln fortlaufend neue Kurse und lernen dabei nie aus. Dabei berücksichtigen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen. Wir freuen uns daher sehr über Ihr Feedback. Bitte beachten Sie, dass wir keine personenbezogenen medizinischen Auskünfte geben können. Sollten Sie dazu Fragen haben, klären Sie diese bitte in einem persönlichen Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt.


(Optional - Sollten Sie eine Antwort wünschen)

  • AML verstehen

    Die akute myeloische Leukämie (AML) ist eine Krebserkrankung, die eine krankhafte Vermehrung unreifer Vorstufen von Blutzellen auslöst. Sie kommt zunehmend bei älteren Erwachsenen vor. In diesem Ku...

  • Gute Entscheidungen treffen bei Blutkrebs

    Welche Therapie ist die für mich Richtige? Woher weiß ich, welche Möglichkeiten der Therapie es gibt? Welchen Einfluss kann ich auf die Entscheidungsfindung nehmen? Und was, wenn die vorgeschlagene...

  • Mantelzell-Lymphom verstehen

    Ihr Lymphknoten ist seit einiger Zeit geschwollen. Was jetzt? Lymphknotenschwellungen sind häufig ein Zeichen für eine Infektion. Wenn eine Lymphknotenschwellung ohne begleitenden Infekt auftritt u...

  • B-Zell-Lymphome verstehen

    Sie oder jemand in Ihrem Umfeld hat die Diagnose B-Zell-Lymphom erhalten und Sie sind unsicher, was das bedeutet? Oder Sie leben bereits mit einem Lymphom und möchten mehr darüber wissen, um Ihr Leb...

  • Lymphome verstehen

    Der Online-Kurs „Lymphome verstehen“ hat das Ziel, Sie als Patienten, aber auch Ihre Angehörigen, zu unterstützen. Neben einer Untersützung bei der Einbeziehung Ihres Umfeldes soll der Online-K...

  • CLL verstehen

    Sie haben gerade die Diagnose chronische lymphatische Leukämie (CLL) erhalten oder jemand in Ihrem Umfeld ist an CLL erkrankt? Im Online-Kurs „CLL verstehen“ erhalten Sie einen ersten Überblic...

  • Immunsystem und Krebs

    Das körpereigene Abwehrsystem, auch Immunsystem genannt, hat zahlreiche wichtige Funktionen. Eindringlinge wie Viren und Bakterien zu erkennen und einzudämmen gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie g...

  • Immunsystem schützen

    Einfache Schritte zur Reduzierung von Erkältungen, Grippe und Magenverstimmungen In diesem Kurs finden Sie einfache Ideen, die Ihnen helfen, Erkältungen, Grippe und Magenverstimmungen zu vermeiden u...

Geprüft OÄin Dr.in Elisabeth Koller: Stand April 2022 | Quellen und Bildnachweis

Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu stärken und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.