Leben mit Prostatakrebs

Prostatakrebs

Online-Schulungen
für Betroffene und Angehörige

Prostatakrebs

Eine Veränderung der Prostata betrifft über die Hälfte aller Männer über 50 Jahren. In den meisten Fällen stellt sich die Veränderung als gutartig heraus. Manchmal kann aber auch Prostatakrebs die Ursache für auftretende Beschwerden sein.

Diese Schulungen sollen Ihnen dabei helfen, die Erkrankung Prostatakrebs besser zu verstehen und Ihnen mögliche Therapiemöglichkeiten verständlich erklären. Zusätzlich erfahren Sie was ein Prostatakrebs-Gentest ist, welchen Nutzen er hat und wann Sie einen solchen Test machen können.

ExpertInnen

Um Ihnen zuverlässige und für Sie relevante Informationen zur Verfügung zu stellen, haben wir diese Kurse gemeinsam mit FachärztInnen entwickelt. Machen Sie sich ein Bild von den ExpertInnen, die hinter den Prostatakrebs Online-Kursen stehen!

OA Dr. med. Otto Krieger

OA Dr.
Otto Krieger
Facharzt für Innere Medizin

OA Dr. med. Otto Krieger ist ehemaliger Leiter der Abteilung für Hämatologie im Krankenhaus der Elisabethinen in Linz. Neben seiner Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin gehören Hämatologie und internistische Onkologie zu seinen Zusatzgebieten. Seine Privatpraxis betreibt er im Gesundheitszentrum Hetzendorf in Wien, wo er seinen Patienten mit onkologischer Beratung zur Seite steht. Weiters ist Dr. med. Otto Krieger medizinischer Ansprechpartner der Myelom-Lymphom-Hilfe Österreich und in diesem Rahmen auch Vortragender.

Univ.-Prof. Dr. Bauernhofer, Online-Schulung Prostatakrebs-Gentest - Was tun mit dem Ergebnis?

Univ.-Prof. Dr.
Thomas Bauernhofer
Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und internistische Onkologie

Univ.-Prof. Dr. Thomas Bauernhofer ist Facharzt für Innere Medizin und Hämatologie und internistische Onkologie. Er ist stellvertretender Abteilungsleiter der Klinischen Abteilung für Onkologie der Universität Graz und leitet dort die Forschung zu den Themen Ionenkanäle und Krebs-Biologie. Er ist wissenschaftlicher Beirat in mehreren onkologischen Gesellschaften und lehrt an der Universität Graz. Außerdem ist Prof. Bauernhofer Notarzt und in psychosozialer Medizin ausgebildet.

Univ.-Prof. Dr. Gero Kramer

Univ.-Prof. Dr.
Gero Kramer
Facharzt für Urologie

Univ.-Prof. Dr. Gero Kramer hat Medizin und Psychologie studiert. Er ist Urologe an der Universitätsklinik für Urologie und an der Privatklinik Döbling in Wien. An der Universitätsklinik leitet er die Prostatakarzinom-Ambulanz. Seit fast 30 Jahren berät und behandelt Prof. Kramer Männer, die an Prostatakrebs erkrankt sind. Seine Forschungsschwerpunkte sind Prostata-Vergrößerung und Prostatakrebs.

Weitere Informationen

Ergänzend zu diesen Schulungen finden Sie auf selpers zusätzliche hilfreiche Blockartikel rund um das Thema Prostatakrebs – von medizinischen Fragen bis hin zu wichtigen Fragen der Lebensqualität.

Die Diagnose Prostatakrebs kann Betroffene und deren Angehörige erstmals überfordern. Der deutsche Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V. (BPS) will hier Unterstützung bieten.

Wer mit einer Krebsdiagnose konfrontiert ist, muss seinen eigenen Weg finden, damit umzugehen. Das gilt ganz besonders, wenn auch noch intime Körperregionen betroffen sind.

Mediziner schätzen, dass im deutschsprachigen Raum jeder Achte bist Zehnte von einer Form der Inkontinenz betroffen ist.

In diesem Blogartikel zeigen wir Ihnen, worauf und wie Sie sich untersuchen lassen können. Denn für alle Krebserkrankungen gilt: Sie kennen keinen Lockdown.

© Copyright 2021 - selpers

selpers insider

Melde dich kostenlos zum selpers insider an und erhalte einmal im Monat eine E-Mail mit:

  • Exklusiven Downloads & Verlosungen
  • Einladungen zu kostenlosen Experten-Sprechstunden
  • Kostenlosen Patientenschulungen
  • Praktischen Tipps von ExpertInnen
  • Erfahrungsberichten von Betroffenen