Zurück zur Kursübersicht

Kurs Blutwerte bei Brustkrebs: Lektion 6 von 6

Ausblick

Video Transkript

Meine Nachricht an Sie

Auch wenn es bei diesem Online-Kurs heute um Blutwerte bei Brustkrebs gegangen ist, ist es trotzdem wichtig, dass man sich nicht auf einzelne Blutwerte konzentriert und zum Beispiel zu sehr auf einen Tumormarker achtet. Nur in den seltensten Fällen wird eine Therapie-Entscheidungen oder eine Diagnose nur auf Basis eines erhöhten Blutwertes gestellt. Und deshalb sollte man den Blutwerten und Kontrolle desselben entspannt entgegenschauen.

In diesem Kurs haben wir für Sie Wissenswertes über die wichtigsten Blutwerte sowie über Tumormarker bei Brustkrebs zusammengestellt.

Sie haben erfahren, dass im Rahmen einer Brustkrebserkrankung, vor allem wenn diese vorgeschritten ist, Blutbildveränderungen möglich sind. Sie wissen aber auch, dass Blutwerte nur selten so stark verändert sind, dass spürbare Symptome auftreten. Außerdem haben Sie erfahren, dass sich das Blutbild nach dem Ende einer bestimmten Therapie in der Regel von selbst wieder erholt. Wie die Werte stabilisiert werden können, falls eine Behandlung doch nötig sein sollte, wissen Sie nun auch. Sie haben außerdem gelernt, was Sie selbst im Alltag beachten können, um Folgeerscheinungen von Blutbildveränderungen möglichst gering zu halten.

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen dabei helfen, der nächsten Kontrolle Ihrer Blutwerte gelassener entgegenzublicken und Ihre Blutbefunde besser zu verstehen.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir entwickeln fortlaufend neue Kurse und lernen dabei nie aus. Dabei berücksichtigen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen. Wir freuen uns daher sehr über Ihr Feedback:

Ihre Nachricht *

Email (Optional - Sollten Sie eine Antwort wünschen)

Geprüft OA Dr. med. Simon Gampenrieder: Stand April 2019

Bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Würden Sie diesen Online-Kurs empfehlen?

3.8/5 (63)

Zur Kursübersicht

Dieser Kurs ist Teil der Kursreihe „Leben mit metastasiertem Brustkrebs“

Zur Kursreihe
Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu stärken und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

Coronavirus und Krebs

Wir haben für Sie Experten-Antworten zu COVID-19 für Menschen mit einer Krebserkrankung aus vertrauenswürdigen & offiziellen Quellen zusammengetragen.

Zu den Antworten