Transcript…

Gesunde Bewegung während der häuslichen Isolation

21.11.2020 | 15.00 – 15.30 Uhr

Vor allem in Zeiten eingeschränkter Bewegungsfreiheit sollte man auf körperliche Aktivität nicht verzichten. Aber welche Art von Bewegung ist sinnvoll und kann auch ausgeübt werden, wenn man wegen der Corona-Maßnahmen auf die eigenen vier Wände beschränkt ist? Welche Übungen kann man zuhause auch ohne besondere Geräte ausführen? Dazu informiert Stefan Herrmann, langjähriger Physiotherapeut am Kepler Universitätsklinikum Linz.
.
HINWEIS: Nach diesem Vortrag ist Pause von 15.30 bis 15.40 Uhr. Danach geht es weiter mit “Angst und Stress durch die Pandemie gut bewältigen

Vortragender

Stefan Hermann

Physiotherapeut
Stefan Herrmann

Im Anschluss an die Ausbildung zum Physiotherapeuten im Medizinischen Ausbildungszentrum Linz war Stefan Herrmann im Kepleruniversitätsklinikum Linz MC3 (ehem. AKH) vor allem in den Bereichen der ambulanten Physiotherapie und der chirurgischen Intensivstation tätig. Gemeinsam mit seiner Frau Laura Herrmann betreibt er heute eine Wahlpraxis für Physiotherapie und Medizinische Trainingstherapie in Kirchberg-Thening, Oberösterreich. Zudem unterrichtet er seit einigen Jahren an der FH für Gesundheitsberufe im Lehrgang Physiotherapie.

Sie wollen erinnert werden, sobald der Vortrag startet?

Nutzen Sie unsere Erinnerungsfunktion!

Hier können Sie anonym Ihre Fragen stellen:


Mit freundlicher Unterstützung von

selpers Logo
© Copyright 2020 - selpers