ONLINE-KURS

Bewegung und Sport bei Angina pectoris

Durch ein körperlich aktives Leben können Sie einen wichtigen Beitrag zur Besserung Ihrer koronaren Herzerkrankung leisten.

Dieser Kurs ist ohne Anmeldung und Registrierung zugänglich.

Ohne Anmeldung

4.8/5 (8)

KURS STARTEN
  • Kostenlos
  • Ohne Anmeldung
  • Unbegrenzter Zugang
  • 70 minGesamtdauer

Kursbeschreibung

Neben der medikamentösen und interventionellen beziehungsweise operativen Behandlung sind regelmäßige Bewegung und Sport ein wichtiger Pfeiler der Therapie bei koronarer Herzerkrankung (KHK) und Angina pectoris. Die positiven Effekte von sportlicher Aktivität bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind durch zahlreiche Studien belegt.

In den folgenden sieben Lektionen erfahren Sie, warum körperliche Aktivität bei koronarer Herzkrankheit so wichtig ist.

Neben der medikamentösen und interventionellen beziehungsweise operativen Behandlung sind regelmäßige Bewegung und Sport ein wichtiger Pfeiler der Therapie bei koronarer Herzerkrankung (KHK) und Angina pectoris. Die positiven Effekte von sportlicher Aktivität bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind durch zahlreiche Studien belegt.

In den folgenden sieben Lektionen erfahren Sie, warum körperliche Aktivität bei koronarer Herzkrankheit so wichtig ist.

Sie lernen, was Sie dabei beachten sollten, wie Sie sich einen passenden Trainingsplan zusammenstellen können und wie Sie diesen dann bestmöglich umsetzen. Sie erfahren, was Sie wissen müssen, um als PatientIn mit Angina pectoris optimal Sport zu betreiben. Jede Lektion beinhaltet neben grundlegendem Wissen auch praktische Tipps.

Medizinische Leitung

Prim. Priv.-Doz. Dr. med. Christoph Johannes BrennerPriv.-Doz. Dr. med. Christoph Johannes Brenner ist stellvertretender Klinikdirektor der Univ.-Klinik für Kardiologie und Angiologie der Medizinischen Universität Innsbruck. Er ist seit 2014 in Innsbruck tätig und hat daneben von 2017 bis 2020 das Department Kardiologie am Rehazentrum Münster geleitet. Seine Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie hat er am Klinikum der Universität München abgeschlossen. Neben seiner klinischen Tätigkeit ist Doz. Brenner auch im wissenschaftlichen Bereich aktiv. Seine Schwerpunkte liegen neben der invasiven Kardiologie in der Kontrolle der kardiovaskulären Risikofaktoren und der langfristigen Therapieoptimierung.

Kursinhalte


Video Transkript

Mein Name ist Christoph Brenner. Ich leite die Kardiologie im Reha-Zentrum Münster in Tirol und bin interventioneller Kardiologe an der Medizinischen Universität Innsbruck.
Ich darf Sie als Patient und als Patientin und Ihre Angehörigen recht herzlich zu unserem Online-Kurs begrüßen. Das Thema dieses Kurses soll sein: Bewegung und Sport bei Patienten mit koronarer Herzerkrankung und Angina pectoris.

Geprüft Priv.-Doz. Dr. med. Christoph Johannes Brenner: Juli 2020 | AT-RAN-15-03-2020

KURS STARTEN
  • Kostenlos
  • Ohne Anmeldung
  • Unbegrenzter Zugang
  • 70 minGesamtdauer

Dieser Kurs ist Teil der Kursreihe „Leben mit Angina pectoris“

Zur Kursreihe
Diese Kursreihe widmet Ihnen Logo Menarini
Empfohlen vonLogo Österreichischer Herzverband
© Copyright 2020 - selpers