Transcript…

Telemedizin – Möglichkeiten und Grenzen

21.11.2020 | 12.15 – 12.45 Uhr

Dr. Andrea Vincenzo Braga wird in seinem Vortrag erklären, was Sie als PatientIn beachten müssen, um Telemedizin zu Ihrem Vorteil nutzen zu können. Er beantwortet dabei unter anderem Fragen wie:

  • Welche Arztbesuche lassen sich überhaupt digital durchführen?
  • Wo finde ich ÄrztInnen, die Telemedizin anbieten?
  • Wie kann ich sichergehen, dass meine Daten geschützt sind?
  • uvm.

HINWEIS: Nach diesem Vortrag ist Pause von 12.45 bis 14.30 Uhr. Danach geht es weiter mit “Nicht zunehmen während der häuslichen Isolation

Vortragender

Dr. Braga

Facharzt für Chirurgie (FMH)
Dr. Andrea Vincenzo Braga, MBA

Dr. Andrea Vincenzo Braga ist ein Schweizer Facharzt für Chirurgie und Allgemeinmedizin. Gemeinsam mit seiner Frau, Brigitte Braga, führt er eine Praxis in Giesshübl in Niederösterreich. Er verbindet moderne Schulmedizin mit traditioneller chinesischer Medizin, Akupunktur und Laser-Schmerztherapie. Braga gilt als Vorreiter im Bereich der Telemedizin, ist Vize-Präsident der Telemed Austria und hat die App ‘eedoctors’, eine virtuelle Video-Arztpraxis, mitbegründet. Aktuell ist er Medical Director der gesundheitlichen Beratungshotline 1450 für das Rote Kreuz Oberösterreich.

Sie wollen erinnert werden, sobald der Vortrag startet?

Nutzen Sie unsere Erinnerungsfunktion!

Hier können Sie anonym Ihre Fragen stellen:


Diesen Vortrag widmet Ihnen:

selpers Logo
© Copyright 2020 - selpers