Transkript

Behandlung von Insektengiftallergien

Insektengiftallergien zählen in Mitteleuropa zu den häufigsten Allergien und führen nicht selten zu schweren allergischen Reaktionen (Anaphylaxie). Die Diagnose einer Insektengiftallergie kann daher zu Einschränkungen im Alltag führen und belastend sein. Deshalb ist es wichtig zu wissen, dass man sie gut behandeln kann.

Vielleicht wurde bei Ihnen oder Ihrem Kind der Verdacht auf eine Insektengiftallergie gestellt und Sie fragen sich, wie es nun weiter geht. Welche Untersuchungen bestätigen den Verdacht? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Wie sind die langfristigen Erfolgsaussichten?

Auf diese Fragen gehen wir in dieser Schulung ein. Sie erfahren außerdem mehr über den Ablauf der langfristigen Allergie-Therapie (Hyposensibilisierung) und erhalten Tipps für Ihren Alltag.

Medizinische und inhaltliche Leitung

Assoz.-Prof. Dr. Gunter Sturm

Assoz.-Prof. Dr.
Gunter Sturm
Facharzt für Dermatologie und Venerologie

Assoz.-Prof. Dr. Gunter Sturm ist Hautarzt mit Schwerpunkt Allergologie. Er leitet das Allergieambulatorium Reumannplatz in Wien und ist assoziierter Professor an der Univ.-Hautklinik Graz. Schwerpunkte seiner Forschung sowie seiner praktischen Tätigkeit sind unter anderem die Insektengiftallergie und die Hyposensibilisierung.

Dr. Wolfgang Hemmer, Biologe, Experte für Insektengiftallergie

Univ.-Doz. Dr.
Wolfgang Hemmer
Biologe

Univ.-Doz. Dr. Wolfgang Hemmer ist  Biologe. Er forscht seit über zwanzig Jahren zum Thema Allergien. Seine zahlreichen Publikationen befassen sich hauptsächlich mit Allergie-Diagnostik und den molekularen Grundlagen der Allergie. Einer seiner Schwerpunkte dabei ist die Insektengiftallergie.

Kostenlos und ohne Anmeldung
Kursdauer: 60 min

Starten

Inhalte

  1. Eine auffällige Reaktion auf einen Insektenstich wird in mehreren Schritten abgeklärt. Nach einem Arztgespräch folgen spezifische Tests.
    00:10:54
  2. Bei Insektengiftallergie gibt es mehrere Therapiemöglichkeiten: antiallergische Akuttherapien und die langfristige Hyposensibilisierung.
    00:09:12
  3. Was versteht man genau unter einer Hyposensibilisierung und für wen ist diese Therapie geeignet?
    00:12:13
  4. Wie läuft eine Hyposensibilisierung ab und was sollte ich am Behandlungstag beachten?
    00:13:57
  5. Worauf sollte ich während der Hyposensibilisierung im Alltag achten? Was sollte ich vor Reisen wissen?
    00:13:04
  6. 00:01:03
  7. 00:30:00

Geprüft Assoz.-Prof. Dr. Gunter Sturm und Univ.-Doz. Dr. Wolfgang Hemmer: Stand April 2022 | Quellen und Bildnachweis

© Copyright 2022 - selpers

selpers insider

Melde dich kostenlos zum selpers insider an und erhalte einmal im Monat eine E-Mail mit:

  • Einladungen zu kostenlosen Livestreams
  • Kostenlosen Patientenschulungen
  • Exklusiven Downloads & Verlosungen
  • Praktischen Tipps von ExpertInnen
  • Erfahrungsberichten von Betroffenen