Tagebuch schreiben

ONLINE-KURS

Tagebuch schreiben zur Unterstützung bei Krebs

Tagebuch – Ein mutmachender Lebensbegleiter und Freund, der dabei unterstützt, unsere Gedanken und Gefühle zu reflektieren.

Dieser Kurs ist ohne Anmeldung und Registrierung zugänglich.

Ohne Anmeldung

4.9/5 (14)

KURS STARTEN
  • Kostenlos
  • Ohne Anmeldung
  • Unbegrenzter Zugang
  • 25 minGesamtdauer

Kursbeschreibung

Viele haben während ihrer Jugend mit dem Tagebuch schreiben begonnen und dieses im Laufe der Zeit wieder eingestellt. Dabei ist das Tagebuchschreiben ein wunderbar reinigendes Ritual, dem wir unsere innigsten Gedanken, Sorgen und Ängste anvertrauen können. In ihm finden unsere schönsten, als auch die traurigsten Augenblicke unseres Lebens ihren Platz.

Ein Tagebuch kann uns dabei helfen, auch traumatische Lebensereignisse besser verarbeiten zu können. Und eine Krebsdiagnose mit all ihren tiefen Einschnitten in unser Leben ist ein dramatisches Erlebnis, welches noch lange in uns nachhallen wird, auch wenn wir zu denen zählen, die als gesund aus den Behandlungen entlassen werden. Ein Tagebuch kann dabei viel mehr als ein mutmachender Lebensbegleiter und Freund sein, sondern sich zu einem wahren Therapeuten auf unserem Weg mit und nach dem Krebs entwickeln. In verschiedenen Studien wurde bewiesen, dass wir unser Immunsystem durch diese Art der Selbstreflexion unterstützen und unsere Widerstandskräfte mobilisieren können.

Heute gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, seine Gedanken und Gefühle festzuhalten. Dieser Kurs stellt dir die wichtigsten Formen von Tagebüchern vor und unterstützt dich anhand praktischer Tipps und Anregungen, deinen persönlichen Ausdrucksstil zu finden.

Autorin

Nicole KultauNicole Kultau ist 41 Jahre alt, als sie 2010 die Diagnose Brustkrebs erhält. Für die alleinerziehende Mutter eines schwer mehrfachbehinderten Sohnes ist von dem Moment an nichts mehr so, wie es einmal war. Tagebuchartig erzählt sie in 15 Kapiteln auf ihrem Blog „Prinzessin uffm Bersch – Diagnose Brustkrebs“ ihre bewegende Geschichte. Auf ihrem Blog stellt sie zudem facettenreiche Persönlichkeiten und Organisationen vor und gibt Anregungen für die Krankheitsbewältigung. Nicole Kultau ist eine berufstätige Mutter, aktiv als Patientenvertreterin und in der Hospizbewegung und setzt sich für eine INKLUSIVE Gesellschaft ein.

Kursinhalte


KURS STARTEN
  • Kostenlos
  • Ohne Anmeldung
  • Unbegrenzter Zugang
  • 25 minGesamtdauer
Diesen Kurs widmet Ihnen selpers Logo
© Copyright 2020 - selpers