selpers
Zurück zur Kursübersicht

Kurs Polyneuropathie bei Krebs verstehen: Lektion 7 von 7

Ausblick

Schön, dass Sie sich Zeit für sich selbst und diesen Online-Kurs genommen haben. Sollten bei Ihnen polyneuropathische Symptome wie Empfindungs- oder Beweglichkeitseinbuße auftreten, dann sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Behandlungsteam darüber. Und zwar auch dann, wenn Sie nicht danach gefragt werden oder die Symptome Ihnen nebensächlich erscheinen. Die Polyneuropathie ist zwar keine gefährliche Erkrankung, sie kann jedoch die Lebensqualität vermindern, deren Stellenwert nicht hoch genug eingeschätzt werden kann.

Video Transkript

Meine Nachricht an Sie

Liebe Patientinnen und liebe Patienten, ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information etwas Unterstützung geben konnte. Jedenfalls sind Sie mit diesen Problemen, die ernsthafter Natur sind, nicht allein. Sie haben viele Unterstützungsmöglichkeiten. Sie haben viele Möglichkeiten, den Verlauf Ihrer Erkrankung zu beeinflussen. Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir entwickeln fortlaufend neue Kurse und lernen dabei nie aus. Dabei berücksichtigen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen. Wir freuen uns daher sehr über Ihr Feedback:

Ihre Nachricht *

Email (Optional - Sollten Sie eine Antwort wünschen)

Polyneuropathie bei Krebs verstehen
Bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Würden Sie diesen Online-Kurs empfehlen?

Zur Kursübersicht
Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu empowern und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

selpers Gesundes Lernen

Immer informiert

Ja, ich möchte den Newsletter von selpers abonnieren und regelmäßig über Blogbeiträge, Online-Kurse und Veranstaltungen informiert werden.