8. Meine Nachricht an Sie

Transkript

Ich möchte Ihnen mitgeben, dass Sie, so wie Sie sind, gut sind. Sie brauchen nicht anders sein, denn das, was Sie leisten, ist großartig. Wir sind von Natur aus nicht darauf vorbereitet oder ausgestattet, mit chronischen Krankheiten umzugehen. Dadurch ist dies anstrengend und das erleben Sie auch. Es ist großartig, was Sie machen, gratulieren Sie sich selbst jeden Tag, klopfen Sie sich auf die Schulter und sagen Sie sich: „Ich hab das wirklich gut gemacht, ich mache das großartig”. Sie werden sehen, Eigenlob stinkt nicht.

Meine Nachricht an Sie

Sie leisten viel! Vertrauen Sie in Ihre Stärken und loben Sie Ihr Durchhaltevermögen und Ihre Kraft. Chronisch erkrankt zu sein ist eine Herausforderung für Sie und Ihre nahestehenden Personen. Es wird immer wieder Phasen geben, in denen Sie sich kraftlos fühlen. Nehmen Sie sich Zeit für Dinge, die Sie beflügeln und Ihnen gut tun. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir entwickeln fortlaufend neue Kurse und lernen dabei nie aus. Dabei berücksichtigen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen. Wir freuen uns daher sehr über Ihr Feedback. Bitte beachten Sie, dass wir keine personenbezogenen medizinischen Auskünfte geben können. Sollten Sie dazu Fragen haben, klären Sie diese bitte in einem persönlichen Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt.


(Optional - Sollten Sie eine Antwort wünschen)

Weiterführende Themen für Sie

Geprüft Univ.-Prof. Dr. Alexander Gaiger: Sept. 2022 | Quellen und Bildnachweis

Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu stärken und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.