6. Meine Nachricht an Sie

Transkript

Abschließend möchte ich Ihnen gerne mitgeben, dass trotz aller komplizierten und komplexen Inhalte, die in dieser Online-Schulung besprochen wurden, diese seltene Diagnose des Wachstumshormonmangels aufgrund eines reichen Erfahrungsschatzes heute sehr gut therapierbar ist und auch sicherlich Ärzte Ihres Vertrauens für die medizinische und multidisziplinäre Betreuung zur Verfügung stehen.

Meine Nachricht an Sie bei Wachstumshormonmangel

Wachstumshormonmangel bewirkt, dass ein Kind deutlich langsamer wächst als Gleichaltrige. Bei frühzeitiger Diagnose und Behandlung bestehen gute Chancen, das Größendefizit bis zum Ende der Pubertät auszugleichen.

Wenden Sie sich bei entsprechendem Verdacht an eine Ärztin/einen Arzt Ihres Vertrauens, um Ihrem Kind die Chance auf ein normales Wachstum zu ermöglichen. Wachstumshormonmangel ist gut therapierbar.

Diesen Kurs bewerten

Ihr Feedback hilft anderen Nutzern die für sie passenden Kurse zu finden.

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Wir entwickeln fortlaufend neue Kurse und lernen dabei nie aus. Dabei berücksichtigen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen. Wir freuen uns daher sehr über Ihr Feedback. Bitte beachten Sie, dass wir keine personenbezogenen medizinischen Auskünfte geben können. Sollten Sie dazu Fragen haben, klären Sie diese bitte in einem persönlichen Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt.


(Optional - Sollten Sie eine Antwort wünschen)

  • Akromegalie verstehen

    Die Schuhe sind zu klein, der Ring passt nicht mehr und im Spiegel scheint die Nase gewachsen zu sein. Hinter diesen Veränderungen kann sich die seltene Krankheit Akromegalie verbergen. „Megalie“...

  • Schmerzen verstehen

    Fast jeder wird sich an einen Moment erinnern können, in dem sie/er schon einmal Schmerzen empfunden hat. Aber wozu sind diese Schmerzen überhaupt gut? Haben Sie Schmerzen, so werden Sie sich vielle...

  • Kopfschmerzen verstehen

    Fast jeder hat hin und wieder Kopfschmerzen. In aller Regel ist das Drücken, Hämmern oder Stechen im Kopf harmlos und verschwindet schnell wieder von selbst. Tritt Kopfschmerz wiederholt ohne konkre...

  • Coronavirus und chronische Erkrankungen

    Das Thema Coronavirus beschäftigt uns derzeit wohl alle, aber gerade für Menschen mit einer chronischen Erkrankung ist die derzeitige Situation mit viel Unsicherheit verbunden. Einerseits heißt es ...

  • Fatigue verstehen

    Das französische Wort „Fatigue“ beschreibt in der Medizin einen erheblichen Erschöpfungszustand, der als eigenständige chronische Erkrankung auftreten kann, oftmals jedoch im Zusammenhang mit e...

  • Immunsystem schützen

    Einfache Schritte zur Reduzierung von Erkältungen, Grippe und Magenverstimmungen In diesem Kurs finden Sie einfache Ideen, die Ihnen helfen, Erkältungen, Grippe und Magenverstimmungen zu vermeiden u...

Geprüft Univ.-Prof.in Dr.in Gabriele Häusler: Mai 2021 | Quellen und Bildnachweis

Die Kurse sind kein Ersatz für das persönliche Gespräch mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt, sondern ein Beitrag dazu, PatientInnen und Angehörige zu stärken und die Arzt-Patienten-Kommunikation zu erleichtern.

selpers insider

Melde dich kostenlos zum selpers insider an und erhalte einmal im Monat eine E-Mail mit:

  • Exklusiven Downloads & Verlosungen
  • Einladungen zu kostenlosen Experten-Sprechstunden
  • Kostenlosen Patientenschulungen
  • Praktischen Tipps von ExpertInnen
  • Erfahrungsberichten von Betroffenen