Transcript…

Zurück ins Leben – Onko-Reha und wie man auch nachher fit bleibt

09.09.2022 | 13.00 – 13:45 Uhr

Eine Krebserkrankung geht nicht spurlos vorüber. Es  kann lange dauern, bis sich PatientInnen wieder kräftig und gesund fühlen. Eine Reha hilft mit individuellen Maßnahmen dabei, die körperlichen und seelischen Folgen zu mildern. Univ.-Prof. Dr. Richard Crevenna, MBA, MMSc hat langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Rehabilitation onkologischer PatientInnen. In diesem Vortrag wird er Ihnen über die Onkologie-Reha erzählen und wie man während und auch nach der Therapie möglichst fit bleiben kann.

Vortragender

Univ.-Prof. Dr.
Richard Crevenna, MBA, MMSc
Facharzt für Physikalische Medizin

Univ.-Prof. Dr. med. Richard Crevenna, MBA, MMSc ist Vorstand der Universitätsklinik für Physikalische Medizin, Rehabilitation und Arbeitsmedizin an der Medizinischen Universität Wien, Leiter des Competence Centers für Arbeitssicherheit und Gesundheitserhaltung (CCAG) am Universitätsklinikum-AKH Wien, Leiter der “Platform for Side effects-Management, Supportive Care & Rehabilitation” des Comprehensive Cancer Center Vienna (CCC-SMSCR), Manager des weltweit ersten Tumorboards für Onkologische Rehabilitation des Comprehensive Cancer Center Vienna, Konsulent (Berater) und Buchautor. Er ist außerdem Präsident mehrerer Fachgesellschaften und Mitglied des Vorstands Österreichische Krebshilfe Wien.

Kostenlos und ohne Anmeldung

Sie wollen erinnert werden, sobald der Vortrag startet?

Nutzen Sie unsere Erinnerungsfunktion!

Hier können Sie anonym Ihre Fragen stellen:


Mit freundlicher Unterstützung von