Myelom-Lymphom-Symposium 2021

22. Oktober 2021 | Eine Veranstaltung der Myelom- und Lymphomhilfe

Das Symposium der Myelom- und Lymphomhilfe Österreich findet dieses Jahr virtuell statt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Klicken Sie hier, um eine Erinnerung zu erhalten, sobald der Livestream startet. 

Eine Kooperation von: LIVE Ankündigung Logo Myelom- und Lymphomhilfe Österreich und Selpers Logo

Programm

Klicken Sie auf ein Thema, um zum Vortrag zu gelangen:

14.00 – 14.10 Uhr

Elfi Jirsa

Begrüßung und Einführung in das Programm

Elfi Jirsa, Myelom- und Lymphomhilfe Österreich

Begrüßung durch die Präsidentin der Myelom- und Lymphomhilfe Österreich und Einführung in das Programm der Veranstaltung.

Zum Vortrag 

14.10 – 14.40 Uhr

Dr. Heinz Ludwig

Bewegung für mehr Lebensqualität

Univ.-Prof. Dr. Richard Crevenna, MBA, MMSc

Univ.-Prof. Dr. Richard Crevenna, MBA, MMSc ist Vorstand der Universitätsklinik für Physikalische Medizin, Rehabilitation und Arbeitsmedizin und hat langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Rehabilitation onkologischer PatientInnen. In diesem Vortrag wird er Ihnen die Bedeutsamkeit der Bewegung für mehr Lebensqualität bei Krebs näherbringen.

Zum Vortrag

14.45 – 15.15 Uhr

Pflege von Haut und Haar bei onkologischen Erkrankungen

Dr. Veronika Lang

Menschen mit Krebserkrankungen haben ein besonderes Pflegebedürfnis. Die Haut kann Schauplatz diverser Nebenwirkungen sein, etwa nach einer Strahlen- oder Chemotherapie ist die Haut trocken und empfindlich. Ebenso braucht es einen besonderen Sonnenschutz. Trotz Erkrankung möchten sich Betroffenen in ihrer Haut wohl fühlen und mit ihrem Aussehen zufrieden sein. In diesem Vortrag spricht Frau Dr. Lang über die Problemstellungen bei der Pflege von Haut und Haar, gibt Erklärungen, Pflegetipps und beantwortet wichtige Fragen.

Dr. Veronika Lang ist seit fast 20 Jahren verantwortlich für alle wissenschaftlichen Belange der L’Oréal ApothekendivisionInformationen und ist Expertin für Pflege bei Hautkrankheiten, empfindliche Haut, kosmetische Inhaltsstoffe und Sonnenschutz.

 

Zum Vortrag

15.20 – 15.50 Uhr

Dr. Heinz Ludwig

Multiples Myelom – Diagnostik und Therapie

Univ.-Prof. Dr. Heinz Ludwig

In diesem Vortrag klärt Univ.-Prof. Dr. Heinz Ludwig, emeritierter Vorstand der I. Medizinischen Abteilung für Onkologie und Hämatologie am Wilhelminenspital Wien, über die neuesten Erkenntnisse zu Diagnostik und Therapiemöglichkeiten des Multiplen Myeloms auf. Am Ende des Vortrags wird er auf die Publikumsfragen eingehen.

Zum Vortrag

15.20 – 15.50 Uhr

Lymphome – Diagnostik und Therapie 

Univ.-Prof. Dr. Neumeister

Univ. -Prof. Dr. Neumeister, Universitätsklinik Graz.

In diesem Vortrag wird die genaue Diagnostik bei Lymphomen sowie die Therapiemöglichkeiten der verschiedenen Arten von Lymphomen, wie beispielsweise das Diffus großzelligen B-Zell-Lymphom (DLBCL), das Mantelzell-Lymphom (MC) und das Follikulären Lymphom (FL) genau erklärt.

Zum Vortrag

15.20 – 15.50 Uhr

Dr.Thomas Nöstlinger

CLL Update 2021: Diagnostik-Therapie-Impfmanagement

OA Dr. Thomas Nösslinger

In diesem Vortrag klärt OA Dr. Nöstlinger über die wesentlichen Schritte der Diagnostik der „chronisch lymphatischen Leukämie (CLL)“ und Bestimmung der Prognosefaktoren auf. Außerdem werden aktuelle Medikamente anhand ihrer Wirkungen und Nebenwirkungen beschrieben und das Nebenwirkungsmanagement wird genauer erklärt. Anschließend wird er seine Antworten bezüglich der COVID Impfung in den verschiedenen Phasen der CLL Erkrankung vorstellen.

Zum Vortrag

15.55 – 16.25 Uhr

Dr.Thomas Nöstlinger

Mach mit – bleib fit! (mit Philipp)

Philipp Jelinek

Romy-Preisträger und “Vorturner der Nation” Philipp Jelinek – bekannt aus „Fit mit Philipp“ (ORF) – schenkt uns ein für uns exklusives Bewegungsprogramm zum Mitmachen für daheim.

Zum Vortrag

Mit freundlicher Unterstützung von:

International Myeloma Foundation
Logo Novartis
Logo Takeda
© Copyright 2021 - selpers

selpers insider

Melde dich kostenlos zum selpers insider an und erhalte einmal im Monat eine E-Mail mit:

  • Exklusiven Downloads & Verlosungen
  • Einladungen zu kostenlosen Experten-Sprechstunden
  • Kostenlosen Patientenschulungen
  • Praktischen Tipps von ExpertInnen
  • Erfahrungsberichten von Betroffenen